hallo

filme


musik

texte

kontakt





















english
HEIDIS LAND
Eine Reise

Dokumentarfilm, 48 Minuten, DCP, Farbe, D 2012.

"Heidis Land" beschäftigt sich mit dem Blick der Erwachsenen auf die Kindheit. Auf einer nostalgischen Bilderreise durch die Alpen erzählen verschiedene Erwachsene ihre Erinnerungen an die Heidigeschichte. Dabei gleiten ihre Erzählungen immer wieder ab in ihre eigenen Kindheiten. Fiktion und Erinnerung vermischen sich, Kühe blöken, Kinder spielen, Touristen schieben sich durch Heidi-Dörfer und ewig schweigen die Berge ...

© Minsu Park

Gedreht wurde in der Schweiz, in Österreich und in Deutschland. Die Kamera führte Thomas Plenert, Kameraassistenz: Minsu Park,  Ton: Magnus Pflüger, Regieassistenz: Johanna P. Maier, Produktionsleitung: Johannes Schubert. Eine Koproduktion von if... productions und der HFF München, gefördert vom FFF Bayern, unterstützt vom Förderverein der HFF München. 

Premiere auf der Duisburger Filmwoche 2012.
Weitere Festivalaufführungen: Trento Film Festival 2013, Underdox - Festival für Dokument und Experiment 2013, Alpe Giulie Film Festival 2013/14.