hallo!

filme


musik

texte

kontakt

































english


Mocumentary, 7 Minuten, 16mm, s/w



Finow ist ein unabhängiger Waldstaat, dessen Bewohner sich hauptsächlich von Bananen ernähren. Um die Devisen für die Bananen zu verdienen, bauen die Finowianer Gerüste.
Doch Finow ist in Gefahr geraten ...

     




Drehbuch, Regie, Schnitt: Susanne Quester 
K
amera: Jens Grünhagen
Kameraassistenz: Johanna P. Maier
Ton: Mieko Azuma
Tonmischung: Gerhard Auer, Berthold Kröker
Herstellungsleitung: Evi Stangassinger
Herstellungsassistenz: Anna Katharina Engel
Eine Produktion der HFF München 2002.





Verleih: Interfilm


Festivals und Preise:
Short Cuts Cologne no. 5
3. Kurzfilmtage Flensburg (Publikumspreis)
DokumentArt Neubrandenburg

Interfilm Berlin (eject Publikumspreis)
Deprifilmfest Berlin (2. Publikumspreis)
Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest
Infernale Berlin (Publikumspreis)
Bamberger Kurzfilmtage (3. Publikumspreis, lobende Erwähnung)
Kurzfilmtage Landshut
Festival de Courtmétrage de Bruxelles (Prix Canal+)
Filmfest Dresden
Grenzland Filmtage Selb
Dokfest München
Studentenfilmfest Wien (Spezialpreis der Jury)

Regensburger Kurzfilmwoche
Internationales Dokumentar- und Animationsfilmfestival Leipzig
Steirischer Herbst 2011








Fernsehausstrahlungen:
3sat 
Canal +








Internet:
arte creative