hallo!

filme


musik

texte

kontakt


















english
DIENSTAG und ein bißchen mittwoch
Dokumentarfilm, 16mm, Farbe, 40min. 
D/ROK 2007.

Dienstag und ein bißchen mittwoch ist ein Dokumentarfilm über einen Tag im Leben eines koreanischen Schulmädchens. Die Protagonistin Suzie ist 17 und bereitet sich auf die Aufnahmeprüfung für die Kunsthochschule vor. Aber eigentlich möchte Suzie Mangas zeichnen.

Buch, Regie und Schnitt: Susanne Mi-Son Quester
Kamera: Mieko Azuma
Ton: Yun-Hui Choi
Assistent: René Arnold
Producer: Minki Hong
Eine mandarinenfilmproduktion in Zusammenarbeit mit der HFF München, unterstützt von der Korea Foundation.




Festivalaufführungen:
Duisburger Filmwoc
he 2007
Filmschau der HFF München (lobende Erwähnung der Jury)
Nonfiktionale Bad Aibling 2012
Underdox-Festival 2013.

Ausstellung:
PINAKOTHEK DER MODERNE, München
Subjektiv. Dokumentarfilm im 21. Jahrhundert

Preise:
Starter-Filmpreis für Mieko Azuma (Kamera).


Sendetermine:
18.3.2009 um 23.45 Uhr im Bayerischen Rundfunk.



Bilder vom Dreh